Aktuell 2 Gäste online
Letztes Update:
Donnerstag, 29. Oktober 2020 11:19
 
Login für Studierende/Angehörige der Uni Innsbruck via ZID (keine Registrierung erforderlich).
Home
Donnerstag, 26. November 2020 12:20

newsflash


An der Universität Innsbruck werden im Sommersemester alle Lehrveranstaltungen über Fernlehre (distance learning) abgehalten.
Seit 10. März 2020 finden keine Lehrveranstaltungen mehr in den Universitätsräumlichkeiten statt, sondern werden soweit möglich mit Hilfe von digitalen Technologien durchgeführt.




 
Home
Prüfungstermin VO Hochbau M
Hochbau M

Der nächste Prüfungstermin findet am 16.03.2018 von 10:00 - 14:00 (SR12 + SR13) statt. 
Der Anmeldelink auf LFU ist von 23.01.2018 - 14.03.2018 geöffnet

 
LIQUID ROCK Vernissage
REX | LAB
Vernissage Pics

LIQUID ROCK


PROF. MARJAN COLLETTI, EFTIHIS EFTHIMIOU, GEORG GRASSER, ALEXANDER KARAIVANOV, JAVIER RUIZ
INSTITUT FÜR EXPERIMENTELLE ARCHITEKTUR, REX/LAB, UNIVERSITÄT INNSBRUCK
THE BARTLETT SCHOOL OF ARCHITECTURE, UCL
BAUMIT GMBH

am Samstag, den 20. Jänner 2018

krems_20_01-(88-von-128).jpg

Einladung zum Download als PDF
Einladung zum Download als JPG

Wir leben in einer Zeit der Digitalisierung, der Automatisierung, der künstlichen Intelligenz - der vierten industriellen Revolution. Noch können wir die Reichweite ihrer Auswirkungen nicht ganz voraussehen; aber sie wird jeden Bereich des Lebens in einem Tempo, wie es keine Epoche zuvor vermochte, grundlegend verändern. Diese Entwicklung macht auch vor Kunst, Architektur und Design nicht halt. Die Ausstellung Liquid Rock zeigt große Betonelemente, die mit Industrierobotern in einem innovativen 3D Druckverfahren angefertigt wurden und soll nicht nur einen Blick in eine spekulative Zukunft skizzieren, sondern zur Diskussion stellen.

Dauer der Ausstellung: 24. Jänner - 3. März 2018

GALERIE GÖTTLICHER
Steiner Landstr. 88
3500 Krems-Stein
Tel/Fax +43 2732 82962
email: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
http://galerie.goettlicher.at

Öffnungszeiten: Mi - Fr 15 - 18 Uhr, Sa 11 - 13 Uhr (ausgenommen Feiertage) sowie nach Vereinbarung. 
 

weiter …
 
Prüfungstermine SE Gebäudesicherheit
Wahlfächer Master

Dienstag 23.01.2018 ab 18 Uhr, SR 13
Dienstag 30.1.2018 ab 18.00 Uhr, SR 13

Die Anmeldelinks sind ab sofort auf der LFU-Homepage geöffnet.
 
International Competition
Entwerfen
thinking_hand_international_competition_press_release.jpg
weiter …
 
Bachelor Mid-Term-Review
Entwerfen
bac_2017-12-13_mid-term-announcement-001-web-1240px.jpg
weiter …
 
VO Technologie Grundlagen
Grundlagen
Vorlesung Technologie Grundlagen
LV-Nr. 848110
Vortragende: Franz Sam / Irene Ott-Reinisch

LINKS
TG auf LFU-Online im WS 17/18 -> Prüfungstermine und Anmeldung!



INFORMATION ZUR PRÜFUNG
Ab Herbst 2018 wird der zeichnerische Prüfungsteil in die schriftliche Prüfung integriert, die nun statt sechzig Minuten 90 Minuten dauert. Die Punkteverteilung bleibt unverändert (64 Punkte für die schriftliche Prüfung, 32 Punkte für den zeichnerischen Prüfungsteil, gesamt also 96 Punkte).

Neben den bei der schriftlichen Prüfung abgefragten je 3 schriftlichen Fragen aus den Themengebieten Beton-/Holz-/Stahl und Glasbau (in Summe 12 Fragen und 64 Punkte) werden 3 weitere Fragen gestellt, die sich auf die Kapitel Verbindungsmittel und Bauteil-/Elementverbindungen beziehen. Alle Fragen sind auf den zur Prüfung zur Verfügung gestellten Prüfungsbögen zu bearbeiten. Für die zusätzlichen 3 Fragen gibt es – analog zum früheren zeichnerischen Prüfungsteil – 32 Punkte.

Die Frage „Verbindungsmittel“ ist mittels Text (typische technische Eigenschaften des Verbindungsmittels und Hauptanwendungsgebiete) und Skizze des abgefragten Verbindungsmittels auf max. 1 A4 Seite zu beantworten. Für die Skizze ist kein spezifischer Maßstab vorgeschrieben, ca M2:1 ist empfohlen. Handkizzen und Zeichnugnen sind erlaubt. Für diese Frage können max. 10 Punkte erreicht werden.

Die beiden Fragen „Bauteil-/Elementverbindungen“ sind auf je einem Din A4 Blatt zu bearbeiten (mittels Zeichnung bzw. Skizze sowie textlicher technischer Beschreibung). Verbindungsmittel und verbundene Elemente sind maßstäblich sinnvoll darzustellen auch hier wahlweise als Handskizze oder Zeichnung. Es ist kein spezifischer Maßstab vorgeschrieben ca Maßstab 1:10 bzw 1:5 wird empfohlen. Für die beiden Fragen können max. 22 (je 11 pro Frage) Punkte erreicht werden.

Für die Vorbereitung sind dazu ab sofort 2 weitere Fragenkataloge auf dem e.campus verfügbar, die diesen geänderten Prüfungsteil betreffen. Auf der Homepage des Institutes sind alle aktuellen 6 Fragenkataloge downloadbar.

Außer Lineal, Zeichenplatte und Schreibutensilien sind keine Hilfsmittel zur Prüfung zugelassen.

Franz Sam / Irene Ott-Reinisch

weiter …
 
Lofoten & Vesterålen
Exkursion
LV-Nr: 848122
Exkursion Lofoten & Vesteralen
Typ/Stunden: EX 2 ECTS-AP 5
LV-Betreuung: Marc Ihle | Veronika Kristoffersen
Anmeldung Voll !!!

Registration Deadline:
Freitag  24. November
!!!

bac-2017-11-19-arctic-field-trip-announcement-005-1000px.jpg

weiter …
 
Entwerfen Bachelor 2
Entwerfen
WS17  | LV-Nr: 848102
Energy efficient low cost construction India  | start somewhere
Typ/Stunden: EP 5 ECTS-AP 10
LV-Betreuung: Rames Najjar, Oliver von Malm, Atanas Zhelev
guest critic: Ketham Santosh Kumar (Thinking Hand) - 8. November 2017, 9:00
FIRST MEETING: Mittwoch 18 Oktober um 10:00 am Institut für Hochbau
workshop_santosh.jpg

weiter …
 
Prof. Colletti keynote at the 'HABITAT
General

Vernacular Architecture for a Changing Planet' conference in London, 11.10.2017

The culmination of years of specialist research, “HABITAT: Vernacular Architecture for a Changing Planet” is a once-in-a-generation large format publication. It gathers together an international team of more than one hundred leading experts across a diverse range of disciplines to examine what the traditions of vernacular architecture and its regional craftspeople around the world can teach us about creating a more sustainable future.

For the first time in the United Kingdom HABITAT contributors will have an opportunity to share their ideas in the context of the Paris Agreement.

This session will be the second from the HABITAT Events series taking place in New York, London, Brussels, Milan, COP23 Bonn, Paris, Abu Dhabi and Novosibirsk, aimed to explore global socio-economic and cultural potentials of technology development and transfer.

Speakers:
- Professor Harry Charrington, Head of Department of Architecture, University of Westminster Moderator
- Professor Marjan Colletti, Professor of Architecture and Post Digital Practice, The Bartlett School of Architecture UCL; Professor of Building Design and Construction and Head of the Institute for Experimental Architecture @ Innsbruck University
- ...


habitat.jpg



weiter …
 
E2
Entwerfen
WS17 / SS18 | LV-Nr: 848102
RESPONSIVE SKINS  | Bank der Zukunft 2.0
Typ/Stunden: EP 5 ECTS-AP 10
LV-Betreuung: Markus Malin
Struktur, Konsturktion und Detail: Atanas Zhelev, Daniela Mitterberger, Tiziano Derme
FIRST MEETING: Mittwoch 11 Oktober um 14:00 am Institut für Hochbau
ws2017_markusmalin_e2_v5_web.jpg

weiter …
 
Eröffnung Paneum Coop Himmelb(l)au
General

Am 05.10.2017 wurde das von Coop Himmelb(l)au entworfene Paneum Brotmuseum in Asten bei Linz eröffnet.

https://www.paneum.at/de/architektur/

http://ooe.orf.at/news/stories/2870181/

csm_paneum_interior_73c657c925.jpg



Bildquelle: https://www.paneum.at/de/architektur/
weiter …
 
SE Vertiefung Hochbau
Wahlfächer Bachelor
WS17 | LV-Nr: 848131

Typ/Type Stunden/Hours: SE 2 ECTS-AP 2.5
LV-Betreuung / Tutor: Javier Ruiz

FIRST MEETING: TUESDAY October 10th 6:00 pm (18:00) at the Hochbau Institute

sehochbauvertiefung_web.jpg

weiter …
 
E4 Bachelor - Arctic Studio
Entwerfen
WS17 / SS18 | LV-Nr: 848104
Aqua- Agriculture and Touristic Infrastructures  | Desgning a NATURE 2.0
Typ/Stunden: EP 5 ECTS-AP 10
LV-Betreuung: Marjan Colletti; Marc Ihle
FIRST MEETING: Mittwoch 11 Oktober um 10:00 am Hochbau Institut
zum mitnehmen: Portfolio digital/papier lt. mail
Brief_ARCTIC-Studio_nature_2.0-007 (download pdf.)
bac-2017-10-04-plakat-anouncement-006_1000px.jpg
weiter …
 
EM2 - FORM FOLLOWS FORM
Entwerfen
WS17 / SS18 | LV-Nr: 848152
Typ/Stunden: EP 6 ECTS-AP 12.5

FORM FOLLOWS FORM
Synthese von Gegensätzen als Strategie der Form-, Material- und Konstruktionsbildung

LV-Betreuung: Prof. Karolin Schmidbaur, Lukas Allner

FIRST MEETING: Donnerstag 12 Oktober um 13:00 | am Hochbau Institut
171009_brief_formfollowsform_ws_17
171109_cnc-models_small_web 13/11/2017,10:11 8.18 Mb
170929_poster-m2-entwerfen_500px.jpg
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 57 - 70 von 113

up top up