Letztes Update:
Sonntag, 19. November 2017 19:47
 
Login für Studierende/Angehörige der Uni Innsbruck via ZID (keine Registrierung erforderlich).
Home arrow Service arrow Digitalisierarm
Montag, 20. November 2017 07:59
Digitalisierarm Drucken E-Mail
Digitalisierarm MicroScribe 3DX

Für die Benutzung des Digitalisierarmes ist ein Termin bei Dominik Schöch anzufragen: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

*** WICHTIG: Der Digitalisierarm kann nur für Projekte verwendet werden, die Lehrveranstaltungen des Institutes zugeordnet sind! ***

Der Digitalisierarm befindet sich am institut für experimentelle architektur.hochbau im Tutorenbereich (Ostseite - neben Sekretariat). Das Login am Rechner erfolgt mit der Uni-Benutzerkennung.

Ein Digitalisierarm dient dazu, physische Koordinaten in digitale Raumkoordinaten zu überführen. Dazu wird mit der Spitze des Spacearms die gewünschte Koordinate anvisiert und in den Computer übertragen. Mit unterschiedlichen Strategien wird so das physische Objekt digitalisiert.

Eine Bedieungsanleitung finden Sie hier: Anleitung Spacearm

FIXIEREN DES PHYSISCHEN MODELLS
Das Modell sollte möglichst gut fixiert werden. Idealerweise legt man am Modell selbst die Achsen fest, um zu einem späteren Zeitpunkt nachträgliche Veränderungen zu ergänzen.

DIGITALISlEREN IN RHINO
Rhino verfügt über eine direkte Anschlussschnittstelle zum Microscribe 3DX-Digitizer. Über die Digitizer Toolbar wird der Arm angesteuert.

CONNECT DIGITIZER
Nach Einschalten des Arms muss Microscribe Digitizer als Eingabegerät angegeben werden. Zu Beginn muss das physische Koordinatensystem festgelegt werden. [später dann auch mit CALIBRATE DIGITIZER möglich]

CALIBRATE DIGITIZER
Hierzu mit der Spitze des Gerätes den Ursprung des physischen Koordinatensystems[im Idealfall am Modell] anvisieren und rechtes Fußpedal drücken. Anschließend x-Achse mit Punkt anvisieren und rechtes Pedal. Dann y-Achse mit Punkt IRechtes Pedal. Zum Abschluss das äquivalente Koordinatensystem im Rhino wählen [normalerweise World mit enter]

SET DIGITIZER SCALE
Mit diesem Befehl kann der Eingabemaßstab verändert werden.

ZEICHENTECHNIKEN
Grundsätzlich verhält sich die Spitze des Arms wie der Mauszeiger im 30Raum. Gleiches gilt für das zweitastige Fußpedal [entsprechen linke I rechte Maustasten]. So könne alle mit der Maus möglichen Zeichentechniken wie multiple points, lines, circles, planes etc. eingesetzt werden.

DIGITALISIERSTRATEGIE
Je nach Modell muss eine Strategie entwickelt werden, wie Flächen ideal und mit so wenig Punkten als möglich umgesetzt werden.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 31. Oktober 2016 )
 
up top up